Veröffentlicht am

4. Advent mit Cantamo

Am Sonntag, 18.12.22, feiern wir mit zwei musikalischen Veranstaltungen den 4. Advent.

Vormittags singen wir um 10 Uhr im Gottesdienst der Philippuskirche Köln-Raderthal und laden dazu und einem kleinen Adventskonzert im Anschluss herzlich ein.

Am Abend um 18 Uhr treten wir im Kölner Dom auf und gestalten dort das Abendlob musikalisch. Auch dazu laden wir ein!

Veröffentlicht am

Endlich wieder Auftritte! :)

Wir freuen uns sehr! Nach langer Pause und vielen wieder verworfenen Plänen können wir endlich wieder auftreten!

Am Sonntag, 5.9.2021, 18 Uhr, singen wir im Gottesdienst der Christuskirche in Köln.
(Dorothee-Sölle-Platz 1, 50672 Köln, Nähe Stadtgarten)

Und am 26.9.2021, auch Sonntag, gestalten wir um 19 Uhr den Evensong in der Katholischen Kirche Schmerzhafte Mutter in Wesseling-Berzdorf.
(Hauptstraße 82, 50389 Wesseling-Berzdorf)

Bitte informieren Sie sich vorab, ob wegen der Pandemie bestimmte Einlassbeschränkungen oder -regeln gelten.

Veröffentlicht am

Ja – es gibt uns noch! 🙂 Und in der letzten Zeit konnten wir mit der Hilfe von Jamulus immerhin online proben! 😉 So langsam erwachen wir aber aus unserem Dornröschen-Schlaf, können dank der niedrigen Inzidenz-Zahlen bald wieder „richtig“ proben und machen auch schon die ersten zaghaften Pläne für kommende Auftritte!

Veröffentlicht am

Neuer Vorstand

Unser Chor hat einen neuen Vorstand!

Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung wurden Tobias Fuchte weiterhin als 1. Vorsitzender, Michael Burger als 2. Vorsitzender, Ildiko Agoston als Kassenwartin und Dagmar Rheinländer als Schriftführerin gewählt.

Ein herzliches Willkommen an die neuen Vorstandsmitglieder und vielen Dank für super Arbeit der letzten Jahre an die ausgeschiedenen Meike Förster (2. Vorsitzende), Charlotte Esser (Kassenwartin) und Robert Grassmann (Schriftführer).

Veröffentlicht am

Prof. Friedrich Radermacher ist gestorben

Am 28. November 2020 ist Prof. Friedrich Radermacher mit 96 Jahren gestorben.

2013 durften wir ein Stück von ihm aus dem Jahr 1947 im Konzert „umbrüche“ wiederaufführen.

2016 hat er unser Projekt „DIE HIMMEL DER ERDE“ mit Vertonungen der Menschenrechte mit einer Komposition bereichert und Artikel 12 der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte vertont .

Wir erinnern uns gerne daran zurück.

Veröffentlicht am

Zwangsläufig machen wir natürlich zur Zeit auch Pause und warten darauf, wieder gemeinsam proben zu können! 😞
Sobald wir wissen, wie es mit den Proben und Konzerten weitergeht, werden wir hier natürlich informieren.
Bis dahin alles Gute! Bleibt gesund! 😀

Veröffentlicht am

neue Chorleitung!

Portrait Jonas DickopfWir haben eine neue Chorleitung gesucht – und jetzt auch gefunden! :)

Wir freuen uns, dass ab Juli Jonas Dickopf als Nachfolger von Vincent Heitzer den Kammerchor Cantamo Köln leitet.

Zur Zeit planen wir unseren nächsten Konzerte und haben auch schon einige Ideen.
In Kürze mehr dazu!

 

Veröffentlicht am

unser Chor im Vokalmagazin „Chorzeit“

Cover "Chorzeit"
Cover Vokalmagazin Chorzeit

In der aktuellen Juni-Ausgabe des Vokalmagazins „Chorzeit“ wurde ein Bericht über unser Konzertprojekt „DIE HIMMEL DER ERDE“ veröffentlicht!
Wir haben damals die Vertonung einiger Artikel der Menschenrechtserklärung in Auftrag gegeben und im Herbst 2016 uraufgeführt.
Wir freuen uns natürlich sehr, dass jetzt anlässlich des 70jährigen Jubiläums der Menschenrechtserklärung in der Chorzeit über diese spannende Projekt berichtet wird!

Mehr Informationen natürlich auch auf unserer Homepage!
DIE HIMMEL DER ERDE